Stefan Berger auf Facebook abbonieren
Stefan Berger auf Twitter folgen
Stefan Berger auf Instagram folgen

Libra

Im kommenden Jahr wird Facebook seinen digitalen Stable Coin „Libra“ auf den Markt bringen. Schon jetzt sind europäische Finanzinstitute und -dienstleister in Alarmbereitschaft, denn Verbraucher könnten zunehmend auf Zuckerbergs kaum regulierte Währung ausweichen. Nun muss Europa vom kritischen Beobachter zum Player auf dem Finanzfeld werden. Für die Europäische Zentralbank gilt es, ihre geldpolitische Hoheit zu verteidigen, ohne als Innovationsbremse aufzutreten. Die richtige Antwort auf Libra ist daher die Entwicklung einer digitalen Alternativwährung – eines europäischen Stable Coins.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

2019 Stefan Berger | Impressum | Datenschutz